Informationen

Mittwoch

Uhrzeit

15:00-16:30 Uhr

Veranstaltungsort

Elternschule; Haus M, 2.OG, Raum 104 (zweiter Raum am Anfang des Ganges)

Kurszeitraum
10 Wochen

Teilnahmegebühr
110 Euro

Kursleitung
Melanie Wingenbach

PEKiP

In unserer Elternschule am Eltern-Kind-Zentrum bieten wir einen PEKiP-Kurs für Kleinstkinder ab 2-3 Lebensmonaten an.

PEKiP ist ein pädagogisches Konzept für Mütter/Väter mit ihren Babys im ersten Lebensjahr. Es stellt die gesunde Entwicklung des Babys und den Aufbau einer stabilen Vater-Mutter-Kind-Bindung im ersten Lebensjahr in den Mittelpunkt. PEKiP ist Prävention und Hilfe zur Entwicklung in kleinen Schritten und stellt doch die Weichen für das ganze Leben des kleinen Menschen. Das Baby wird durch aufmerksame Zuwendung, respektvolles Berühren und „Handling“, Augenkontakt, Sprechen und Singen nachweislich gefördert. 

Erziehung in der frühen Kindheit bedeutet, das Baby zu Aktivitäten zu ermuntern, durch die es etwas Neues lernt. Durch die Bewegungsfreiheit der Babys und die spielerischen Anregungen entwickeln die Kinder ein frühes Körper- und Selbstbewusstsein.

Anmeldung und weitere Informationen

Sekretariat der Elternschule
Mo.-Fr.: 09:00-11:30 Uhr
Tel.: (06181) 296-2561

Hier können Sie sich online anmelden

< Zurück zur Übersicht