Radiologie, mehr als nur Röntgen! Fortschritte in der minimal-invasiven lokalen Krebstherapie

02.08.2018, 17:30–19:00 Uhr

Im Arzt-Patienten-Seminar am Donnerstag, den 2. August 2018 um 17:30 Uhr berichtet Prof. Dr. med. Christopher Bangard über die Fortschritte in der minimal-invaisven lokalen Krebstherapie und zeigt, dass Radiologie mehr kann, als nur Röntgen.

Die Seminare dauern rund je eineinhalb Stunden, Zeit für Fragen und Diskussionen ist vorgesehen. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.  

Veranstaltungsort ist die Aula der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Haus P) in der Julius-Leber-Straße 2a.

Das aktuelle Programm finden Sie >>HIER<<.