Erhöhte Leberwerte - was ist zu tun?

02.11.2017, 17:30–19:00 Uhr Im Arzt-Patienten-Seminar am Donnerstag, 02. November 2017 um 17:30 Uhr berichtet Chefarzt PD Dr. med. Axel Eickhoff der Klinik für Gastroenterologie, Diabetologie und Infektiologie über das Thema "Erhöhte Leberwerte - was ist zu tun?". Die Seminare dauern rund je eineinhalb Stunden, Zeit für Fragen und Diskussionen ist vorgesehen. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Veranstaltungsort ist die Aula der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Haus P) in der Julius-Leber-Straße 2a. Das aktuelle Programm finden Sie >>HIER<<.