Wissenschaft und Forschung 

Wissenschaft und Forschung 

Unser oberstes Ziel ist, unsere Patienten und Patientinnen bestmöglich und nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu versorgen. Um diesem Anspruch in unserer täglichen Arbeit gerecht zu werden, forschen wir für Ihre Gesundheit auf vielfältigen Gebieten, insbesondere in den Gebieten Schlaganfall, Morbus Parkinson und Multiple Sklerose. Im Bereich Morbus Parkinson sind wir Regionalzentrum des Kompetenznetz Parkinson.
Gerne informieren wir Sie über aktuelle Projekte, Publikationen und vieles mehr.

Aktuell nimmt die Neurologische Klinik am Klinikum Hanau an folgenden klinischen Studien teil:

Name

Sponsor

Wirkstoff

Inhalt der Studie

RE-SPECT-ESUS

Boehringer Ingelheim

Dabigatran

Dabigatran vs. ASS bei embolischem Schlaganfall unklarer Ursache

NIC-PD

James Boyd, MD

Michael J. Fox- Foundation
Parkinson Study Group (PSG)

International Parkinson Fonds (IPF)

German Parkinson Study Group (GPS)

German Parkinson Society (DPG)

Philipps-University Marburg, Germany

 

Nikotinpflaster (transdermal)

Untersuchung des krankheitsmodifi-zierenden Effekts einer Nikotinpflastertherapie in frühen Stadien der Parkinson- Erkrankung

TRUST

Biogen Idec

Natalizumab

Nicht-interventionelle Studie zur Untersuchung der Auswirkung eines integrierten Patientenmanagements auf den Krankheitsverlauf bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose, die seit mindestens 12 Monaten mit TYSABRI® behandelt wurden