Institut f├╝r Pathologie

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Institut für Pathologie ist Dienstleister für das Klinikum Hanau und eine Vielzahl weiterer Kliniken und Praxen aller Fachrichtungen. Die Leiter des Instituts, Dr. Sebastian Blasius und PD Dr. Christian August, sind als Ärzte für Pathologie in einer Gemeinschaftspraxis im Gloria-Palais am Westbahnhof, Nußallee 7 niedergelassen.
Das Institut bearbeitet in großem Umfang eingesandte Gewebeproben und übernimmt qualifiziert die anatomisch-pathologische Diagnostik an diesem Material. Die enge Zusammenarbeit mit dem Klinikum Hanau und die räumliche Nähe zu seinen Einzelkliniken und Abteilungen ist eine ideale Voraussetzung für die so genannte intraoperative Schnellschnittdiagnostik, die in bestimmten Fällen ein individuelles operatives Vorgehen ermöglicht. Das heißt: Noch während der Operation werden Gewebeproben untersucht, um den Fortgang des Eingriffs zum Nutzen des Patienten bestmöglich gestalten zu können. Die feingeweblichen und zytologischen Untersuchungen werden durch moderne immunhistochemische Verfahren ergänzt. Das Institut für Pathologie bietet seinen Kunden einen umfangreichen Service, damit Gewebeproben schnellstmöglich in Empfang genommen, untersucht und die Ergebnisse rasch und reibungslos übermittelt werden können.


Ihre
Dr. Sebastian Blasius und PD Dr. Christian August
Leiter des Instituts für Pathologie