Physiotherapie

Liebe Patientinnen und Patienten,

Physiotherapie im Allgemeinen umfasst sowohl professionelle Behandlungstechniken der Bewegungstherapie sowie Techniken der physikalische Therapie. Sie nutzt als natürliches Heilverfahren die passive - z.B. durch den Therapeuten geführte - und die aktive, selbstständig ausgeführte Bewegung des Menschen sowie den Einsatz physikalischer Maßnahmen zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen. Funktionelle Einschränkungen des Bewegungsapparates, Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems oder Operationen sind häufige Gründe eines Krankenhausaufenthaltes und dem Bedarf einer physiotherapeutischen Behandlung. Die Bewegungstherapie ist ein dynamischer Prozess, der sich an die Steigerung der Belastbarkeit im Verlauf des Heilungsprozesses anpasst und den Hauptbestandteil der physiotherapeutischen Techniken bildet.

Physiotherapie bietet Ihnen eine Alternative und sinnvolle Ergänzung zur medikamentösen Therapie mit dem Ziel Schmerzen zu lindern, Funktionseinschränkungen zu beheben, Beweglichkeit, Kraft und Belastbarkeit zu verbessern und Ihre Selbstständigkeit im Alltag und des täglichen Lebens beizubehalten oder wiederherzustellen. Unsere Physiotherapeuten behandeln frühzeitig Patienten während ihres stationären Aufenthalts und zur weiteren Behandlung oder Nachbehandlung in der physiotherapeutischen Ambulanz. Unser umfangreiches Therapieangebot richtet sich an alle gesetzlich und privat Versicherten, sowie Selbstzahler.

Gerne beraten wir Sie bei all Ihren Fragen, bedanken uns schon jetzt für Ihr Vertrauen und freuen uns, Sie schon bald persönlich begrüßen zu dürfen.

Sarah Voßmeier, B.Sc.
Leitung der Abteilung für Physiotherapie