Pressemeldung vom 12. Dezember 2011

Geburtsvorbereitung zu zweit


Im Mutter-Kind-Zentrum Hanau beginnt in der Elternschule am Dienstag, den 20. Dezember um 20 Uhr ein sechswöchiger Geburtsvorbereitungskurs für Paare. Dabei geht es vor allem darum, Atem-Entspannungs-Lockerungsübungen zu erlernen, die unter der Geburt sehr hilfreich sein können. Außerdem werden verschiedene Körperhaltungen und Positionen geübt, welche die Gebärenden während der Geburt einnehmen können. Zusätzlich erhalten die werdenden Eltern Informationen zu Schwangerschaft, Geburt, Kind und der Zeit nach der Geburt.

Die werdenden Väter können an vier von sechs Dienstagen ebenfalls teilnehmen. Der Kurs dauert jeweils zwei Stunden und findet im Raum 110 der Elternschule, Haus C, des Klinikums Hanau statt. Die Teilnahmegebühr für die Schwangeren übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen. Die Partner zahlen 45 Euro. Den Kurs leitet Roswitha Schmidt, eine erfahre Hebamme aus dem Klinikum Hanau.

Anmeldung bei Roswitha Schmidt unter Telefon 06181/23940 oder über die Online-Anmeldung im Veranstaltungskalender auf www.klinikum-hanau.de. Über ihr weiteres Programm informiert die Elternschule unter Telefon 06181/296-2561 von 9.30 bis 11.30 Uhr.