Pressemeldung vom 11. Dezember 2015

Dienstjubiläen am Klinikum Hanau


Im Dezember standen im Klinikum Hanau einige Dienstjubiläen an. Helmut Metzner von der Rezeption, Corinna Hamburger-Spindler von der Station H1A, Stefan Hochstadt von der Station H3B und C und Claudia Debertin von der Station K22 feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Maria Hofmann von der Station K27 und Stefanie Patton von der Station K22 feierten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Mit der Überreichung der Ehrenurkunde und Blumen dankten Frau Petra Keckeis, Leitung der Abteilung Personal, Recht & Qualitätsmanagement und der Betriebsrat den Jubilaren für die langjährige Zusammenarbeit. Frau Esther Klug, Leitung des Pflege- und Stationsmanagement teilte mit, dass die meisten schon am Klinikum Hanau ihre Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpflegerin oder als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin absolviert haben.
„Dass wir solche Dienstjubiläen feiern können, ist Beleg für die hohe
Identifikation unserer Mitarbeiter mit dem Unternehmen.“, so Herr Dr. med. André Michel, Geschäftsführer und Ärztlicher Direktor des Klinikums Hanau.